Star Wars: Imperial Assault Helden

Imperial Assault hat mich vor ein blödes Problem gestellt. Die einzelnen Einsätze spielen in Wüsten, im Inneren von Raumschiffen, auf Eisplaneten oder im Dschungel. Eine Basegestaltung, die da nicht fehl am Platz aussieht, ist kaum machbar. Außerdem decken die Basen ja auch viel vom Spielplan ab.

Also habe ich mich hier auf das Experiment Transparente Basen eingelassen. Bestellt habe ich sie bei Litko in den USA. Und da der Zoll sie einen Monat lang prüfen musste, sind inzwischen die ersten Modelle fertig und gleich mal auf die Basen gekommen.

Das Material ist 1,5 mm dick. Also die dünneren der beiden Litko-Varianten. Und meines Erachtens dürften sie auch keinesfalls dicker sein. Geklebt habe ich mit einem Acryl-Cement, damit die Basen nicht von Kleberdämpfen blind werden.

Clear-Base-01

Clear-Base-02

Clear-Base-03

Aber nun zu den Modellen …

SW_SC-Gruppe-02

Den Anfang machen natürlich die Helden. Und weil der Einsatz gerade anstand C3PO.

Gideon

SW_SC-Gideon-01

SW_SC-Gideon-02

Fenn

SW_SC-Fenn-01

SW_SC-Fenn-02

Jyn

SW_SC-Jyn-01

SW_SC-Jyn-02

Mak

SW_SC-Mak-01

SW_SC-Mak-02

Gaarrkhan

SW_SC-Gaarkhan-01

SW_SC-Gaarkhan-02

Diala fehlt noch, weil der Stab verbogen war und zunächst gerade werden musste …

Aber dafür C3PO

SW_Reb-C3PO-01

SW_REB-C3PO-02

Und wie immer ein Gruppenbild

SW_SC-Gruppe-01

Mal schauen, wie sich die Basen im Einsatz machen …

Infinity: USAriadna Foxtrott Ranger und Maverick

Lange ist nichts mehr fertig geworden … aber nun haben es endlich ein paar Ariadna Ranger, die Maverick Biker und ein weiteres Modell geschafft, nachdem sie lange halbfertig auf dem Tisch standen.

Inf-Ariadna-Gruppe_01

Die drei bislang verfügbaren Foxtrott Ranger (der vierte ist gerade erschienen und auf dem Weg)

Inf-Ariadna-Foxtrott_01

Inf-Ariadna-Foxtrott_02

Inf-Ariadna-Foxtrott_03

Inf-Ariadna-Foxtrott_04

Außerdem die Maverick Bikerin aus der Ariadna Armeebox.

Inf-Ariadna-Maverick_01Inf-Ariadna-Maverick_02Inf-Ariadna-Maverick_03

Und eine Gefangene, die zum Beispiel als HVT dienen kann. Das Modell stammt von Brother Vinni.

Inf-Ariadna-HVT_01

Inf-Ariadna-HVT_02

Inf-Ariadna-Gruppe_02

Infinity: USAriadna Blackjacks

Da es noch keine Modelle für die Blackjacks gibt, habe ich mal in meiner Sammlung ein bisschen gesucht. Die Exosuits der AT-43 UNA scheinen da sehr gut zu passen. Schwer gepanzerte Leute mit einem schweren Maschinengewehr und einem Raketenwerfer. Die drei Modelle waren prepainted – das habe ich auch so gelassen. Die Bemalung finde ich nicht unpassend. Nur die Basen sind an meine Armee angepasst.

Inf-Ariadna-Blackjacks_03

Inf-Ariadna-Blackjacks_02

Inf-Ariadna-Blackjacks_01

Ein paar Gruppenbilder der Armee soweit.

Inf-Ariadna-Army_01

Inf-Ariadna-Army_02

Frostgrave: Beschwörer

Nun geht es bei uns auch langsam mit Frostgrave los. Und da ich eine ganze Menge Magier in irgendwelchen Ecken habe, dachte ich mir, ich nutze die mal. Für die Beschwörerin kommen da drei Modelle unterschiedlicher Hersteller zusammen.

Leider weiß ich gar nicht mehr, wo die her sind. Die Zauberin hatte eine angegossene Base, der Lehrling eine Slotta-Base. Der Imp ist von Grenadier. Kam mit einem Anderen Magier und dessen Gehilfen zusammen als Set.

FG-Beschw-01

FG-Beschw-02

FG-Beschw-03

FG-Beschw-04

FG-Imp-01

FG-Beschw-Gruppe-01

Infinity: USAriadna Grunts (weiblich)

Es steht mal wieder was neues auf der Liste. Wir haben jetzt ein paar erste Spiele Infinity hinter uns und über fleißig weiter. Und da müssen die Modelle natürlich auch langsam Farbe bekommen. Ich habe mich bei dem Spiel für Ariadna entschieden, weil ich die schön bodenständig finde und ohne allzu viele Manga-Elemente. Ist bislang auch alles eine Sektor-Armee aus reinen USAriadna.

Den Anfang machen die Standardtruppen. Die Grunts. Die Männer sind noch auf dem Maltisch, die Damen schon fertig. Wenn das mal nicht mit ein paar Klischees aufräumt^^

Inf-Ariadna-Grunts_01

Okay, es sind nicht alles Grunts … die Dame außen ist das abgestiegene Maverrick Girl …

Inf-Ariadna-Grunts_02

Inf-Ariadna-Grunts_03

Inf-Ariadna-Grunts_04

Inf-Ariadna-Style_02

Ich muss mal schauen, dass da noch ein paar Decals drankommen. Weißer Stern am Helm und Kreuz auf der Erste Hilfe Tasche zum Beispiel.

Dystopian Wars: Flugzeugträger Elbe läuft aus

Die Flotte nimmt kein Ende. Kaum hat man ein paar Schiffstypen abgehakt, kommen am Horizont neue dazu. Gerade habe ich die Havel-Träger und die Bomber ausgepackt …

Aber zu etwas erfreulichem. Der massive Flugzeugträger der Elbe Klasse ist endlich fertig geworden. Vermutlich eines der frustrierendsten Modelle, da man viele Details nach dem Bemalen vermutlich nie wieder sehen wird, weil sie unter dem Rollfeld verschwinden. Aber ich weiß ja, dass sie da sind😉

DW-PE-Elbe-1

DW-PE-Elbe-3

DW-PE-Elbe-4

Nebenher haben es dann auch noch die drei Uhlan Cruiser aus der neueren Naval Battle Group Box geschafft:

DW-PE-Uhlan-1

DW-PE-Uhlan-2

Und weil dieser Turm hier noch herumstand, habe ich auch noch eine kleine Insel gemacht, um etwas flexibles Gelände zu haben.

DW-PE-Insel-1

DW-PE-Insel-2

Und wie immer … ein Gruppenfoto der Neuen …

DW-PE-Insel-3

 

Dystopian Wars: Frühe Schiffe und moderne U-Boote

Es geht immer weiter … und immer wieder neue Schiffsklassen. Ist schon enorm, was es da mittlerweile alles gibt.

Die guten alten Arminius Fregatten, die es schon in der allerersten Box gab.

DW-PE-Arminius-1

Aus der gleichen Ära die Medium Klasse Riever:

DW-PE-Reiver-2

DW-PE-Reiver-1

Aber auch etwas neuere Modelle sind wieder dabei … Sturmbringer U-Boote:

DW-PE-Sturmbringer-3

DW-PE-Sturmbringer-2

Und der zweite Königsberg Battlecruiser. Damit er ein wenig anders aussieht mit ein bisschen variierten Decals.

DW-PE-Koenigsberg-3

DW-PE-Koenigsberg-4

Ein Gruppenbild der Neuzugänge:

DW-PE-Fleet-6

Dystopian Wars: Metzger, Tiny Flyer und Eskorten

Inzwischen ist aus der Flotilla eine Flotte geworden. Aber erschreckender weise liegen hier noch immer etliche Sachen, die bemalt werden möchten.

Der ikonenhafte Metzger hat es nun auch zur Farbe gebracht. Ich bin kein Fan von den modellierten Basen bei Wasser. Da wären mir transparente Acrylbasen lieber gewesen glaube ich.

DW-PE-Metzger-1

DW-PE-Metzger-2

Der nächste Metzger bekommt dann eine Farbvariation … sollen sich ja unterscheiden die beiden …

Ein paar Wächter Eskortschiffe habe ich auch bemalt. Obwohl ich gestehen muss, ich habe noch nie Eskorten getestet.

DW-PE-Waechter-2

DW-PE-Waechter-1

Und als letzter Neuzugang die ersten Tiny Flyer Tokens und deren Bewegungs-Trays.

DW-PE-Tiny-2

DW-PE-Tiny-3

DW-PE-Tiny-1

Inzwischen hat die Flotte ja einige Modelle bekommen.

DW-PE-Fleet-3

DW-PE-Fleet-2

DW-PE-Fleet-5