Dreadball – Ada Lorana

Mit Schrecken stelle ich fest, dass noch gar keine Dreadball Modelle es in den Blog geschafft haben. Merkwürdig.

Diesen Herbst wird es den zweiten Cup bei uns geben. Der erste lief vor etwa einem Jahr mit 10 Teilnehmern. Ich bin gespannt, wie es diesmal wird.

Auch wenn der Cup in DBO (also nicht Xtreme) stattfinden soll, hat der zweite Dreadball Kickstarter ja enorm viele neue Teams hervorgebracht. Ich werde vermutlich mit den geisterhaften Ada Lorana antreten. Und das transparente Material hat mich auch gereizt, sie zu bemalen.

DB-Ada-Lorana_08

Als Grundidee, wie man an die transparenten Modelle herangeht diente die schöne Anleitung vom Brückenkopf. Ich habe dann nur noch ein paar weitere Heighlights auch am Modell selbst aufgetragen. Das tut der Transparenz nicht weg, bringt aber noch etwas Struktur in die Figuren.

DB-Ada-Lorana_07

Die Frontzonen sind farblich hell hervorgehoben, die Rückenkanten Schwarz. Und da das Kreismuster auf den Spielfeldern immer vorkommt, habe ich die Rille, die entsteht, wenn man das Modell ins Base klebt hell herausgehoben wie eines dieser Bodenlichter.

DB-Ada-Lorana_04

DB-Ada-Lorana_03

DB-Ada-Lorana_01

Da auf den Modellen selbst kein Platz für Spielernummern ist, sind die entsprechenden Zahlen auf der Rückseite der Basis angebracht.

DB-Ada-Lorana_02

Die Transparenz ist bei Kunstlicht leider deutlich schwächer ausgeprägt. In natürlicher Beleuchtung sieht man sie aber recht schön finde ich. Besonders natürlich im Gegenlicht:

DB-Ada-Lorana_06

DB-Ada-Lorana_05

Advertisements