Jugula: mehr Gladiatoren

Auf dem Maltisch hat sich mal wieder alles mögliche angesammelt. So sind nun auch die (vorerst) letzten vier 28 mm Gladiatoren an die Reihe gekommen, obwohl sie eigentlich gerade keine Aktualität haben. Wie gehabt sind es vermutlich Modelle von Wargames Foundry und/oder Harlequin.

Ein Murmillo, …

… und ein Laquearius, eine Retiarius-Variation mit einer Art Lasso anstelle des Netzes.

Desweiteren …

… ein Thraex, …

sowie ein Retiarius.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s