Tyraniden: Tervigon

Der erste dicke Käfer ist endlich fertig … stand lange auf dem Maltisch und lief immer mal nebenher mit. Nun hat der Tervigon es endlich mal geschafft.

Tervigon_1

Tervigon_2

Tervigon_4

Tervigon_5

Und da das Vieh ja jede Runde Termaganten freisetzt …

Tervigon_3

… ist auch seine Brut etwas gewachsen.

Tervigon_6

Tervigon_7

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu „Tyraniden: Tervigon

  1. Ich mag ja deinen „staubigen“ Stil, aber ich hätte den Brutbeutel etwas abgesetzt. Iwie rosiger, wenn man das so nennen mag. Wenn nicht komplett, dann zumindest die Öffnung, wo die Termaganten rausploppen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s